Sonntag, 9. November 2014

D-Jugend: SGM Opfenbach/Wohmbrechts - SGM Amtzell/Haslach I 0: 0

Zum letzten Spiel der Vorrunde empfingen wir ziemlich ersatzgeschwächt den Tabellenführer.
Trotzdem zeigte unsere Mannschaft von Anfang an eine starke kämpferische Leistung.
Dem Gegner wurde wenig Raum gelassen und wir konnten die Abgriffsbemühungen immer rechtzeitig stören.
Auch unser eigenes Spiel nach vorne wurde besser und wir hatten Mitte der ersten Hälfte zwei sehr gute Chancen.
Zum Ende des ersten Durchgangs wurde Amtzell etwas gefährlicher, doch unser guter Torwart war auf dem Posten.
Nach der Pause spielte sich das Geschehen weitgehend im Mittelfeld ab.
Unserer Mannschaft gelang es, den sonst so starken Angriff des Gegners, von unserem Tor fern zu halten.
Jeder einzelene Spieler blieb konzentriert und bissig bis zum Schluß.
So konnten wir uns ein verdientes Unentschieden erspielen.
Dies bedeutet für unsere junge Mannschaft (viele Spieler 1. Jahr D-Jugend) einen hervorragender zweiten Platz  in der Tabelle!
 
Glückwunsch, Amtzell/Haslach steigt auf in die Leistungstaffel, vielleicht ein Ziel für uns für die Rückrunde..........
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen